Ihr stationärer Aufenthalt


Für die stationäre Aufnahme ist ein Einweisungsschein Ihres Haus- oder eines Facharztes erforderlich. Sie sollten bitte am Tag der stationären Aufnahme ab 08:00 (nach Rücksprache bis spätestens 10:00 Uhr) auf der Therapiestation S2a der nuklearmedizinischen Klinik in der 2. Etage eintreffen. Vorher müssen Sie sich allerdings in der zentralen Patientenaufnahme im Erdgeschoss nahe dem Haupteingang des Klinikums mit Ihren Personalien aufnehmen lassen.

Bitte bringen Sie alle erforderlichen Unterlagen dafür mit. An der zentralen Informationsstelle im Haupteingangsbereich des Klinikum wird Ihnen der Weg zur Therapiestation 8/0 der Nuklearmedizin erklärt werden.

Wenn Sie auf der Therapiestation angekommen sind, melden Sie sich bitte am Pflegestützpunkt. Gleiches gilt für eine stationäre Aufnahme am Wochenende.

Zunächst findet ein Gespräch mit dem Pflegepersonal sowie der/dem Stationsärztin/-arzt statt.

Stationsleitung

Ludwig-Kusebauch Manuela
+49 (89) 4140 8728
Manuela.Ludwig-Kusebauch@mri.tum.de(link sends e-mail)

Stellv. Stationsleitung

Busch Ronny
+49 (89) 4140 2981
Ronny.Busch@mri.tum.de

Patientenmanagement Station

Kügler Sabrina
+49 (89) 4140 2997
Sabrina.Kuegler@mri.tum.de

Bianka Treutlein
+49 (89) 4140 2997
Bianka.Treutlein@mri.tum.de

Ausländische Patiententen

Brockschmidt Sonja
+49 (89) 4140 2961
Sonja.Brockschmidt@mri.tum.de

Stationsmitarbeiter

Dienel Peter

Halilovic Denis

Polovitzer Susanne

Horvath Aliza

Kostic Slavoljub

Stationsmitarbeiter

Babina Irina

Calusic Luja

Kelm Kathrin

Zagar Danica

Franz Vanessa

Stationsmitarbeiter

Kaminski Anna

Asenbauer Anita

Weber Sonja
 

Adresse

Klinikum rechts der Isar
der Technischen Universität München
Ismaninger Straße 22
D - 81675 München