Aktuelle Stellen


Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Wenden Sie sich für Initiativbewerbungen hierfür gerne an unser Sekretariat.

Bitte beachten Sie folgende Datenschutzhinweise zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten, im Rahmen Ihrer Einstellung und Beschäftigung.


Aktuelle Stelle zu besetzen:



Ältere Stellen:

Das Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München widmet sich mit 1.161 Betten und rund 6.000 Mitarbeitern der Krankenversorgung, der Forschung und der Lehre. Jährlich profitieren rund 60.000 Patienten von der stationären und rund 250.000 Patienten von der ambulanten Betreuung. Das Klinikum ist ein Haus der Supra-Maximalversorgung, das das gesamte Spektrum moderner Medizin abdeckt. Seit 2003 ist das Klinikum rechts der Isar eine Anstalt des öffentlichen Rechts des Freistaats Bayern.

Verstärken Sie unser Team der Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin und freuen Sie sich auf interdisziplinäre Zusammenarbeit in universitärem Umfeld. Ganz nach unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ arbeiten wir gemeinsam an der optimalen Versorgung unserer Patienten und suchen Sie  ab dem 01.02.2021 als


Medizinisch-technischen Radiologie Assistenten MTRA (m/w/d) Nuklearmedizin


Ihre Aufgaben:

  • Eigenverantwortliche Durchführung aller gängigen Routine- und Spezialuntersuchungen der Nuklearmedizin in einem kollegialen, freundlichen und wertschätzenden Arbeitsumfeld
  • Arbeiten in abwechslungsreicher Rotation mit modernsten Diagnostik-Geräten wie unserem PET-MR und den PET-CTs sowie SPECT-CT und CZT-Kamera
  • Empathisch und serviceorientiert begleiten Sie unsere Patienten durch die Diagnostik oder Therapie und arbeiten auf Wunsch auch an unseren Forschungsprojekten mit


Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologie Assistenten
  • Erfahrungen im Bereich der schnittbildgebenden Verfahren wie Computertomographie, PET-CT, PET-MR und /oder Nuklearmedizin sind wünschenswert, jedoch nicht Bedingung. Gerne vermitteln wir auch Berufsanfängern diese Erfahrungen
  • Freude am Beruf und gute Teamfähigkeit
  • Engagement, Kreativität und Flexibilität
  • Zuverlässige, verantwortungsvolle und eigenständige Arbeitsweise
  • Sensibilität und Einfühlungsvermögen im Umgang mit unseren Patienten


Wir bieten Ihnen:

  • Eine abwechslungsreiche und fachlich anspruchsvolle Tätigkeit an modern ausgestatteten Arbeitsplätzen
  • Ein aufgeschlossenes, nettes und motiviertes Team
  • Die Möglichkeit der Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • Umfassende Einarbeitung durch erfahrene und qualifizierte Kollegen
  • Eine gute Work-Life-Balance im Rahmen einer 38,5-Stunden Woche ohne Nachtdienste. (Die Teilnahme an den Tages-Rufbereitschaften am Wochenende ist notwendig)
  • Arbeiten mitten in München am Max-Weber-Platz mit sehr guter Erreichbarkeit durch öffentliche Verkehrsmittel und Vergünstigung durch IsarCardJob-Ticket
  • Ggf. München-Zulage
  • Vermögenswirksame Leistungen und betriebliche Altersversorgung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren Betriebskindergarten/-krippe, ergänzende Kinderbetreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinderferienbetreuung
  • Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffentlichen Dienstes, Eingruppierung erfolgt nach Berufserfahrung


Die Stelle ist vorerst auf zwei Jahre befristet mit der Option bei gegenseitiger Zustimmung auf Verlängerung bzw. Entfristung. Schwerbehinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Aus Gründen der Lesbarkeit wurde im Text die männliche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Angehörige aller Gender. Vorstellkosten können leider nicht erstattet werden.


Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!


Ihre Bewerbungsunterlagen (bevorzugt eine PDF-Datei per E-Mail) senden Sie bitte unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an:


Frau Claudia Meisinger
Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin
Ismaninger Straße 22
81675 München

E-Mail: Claudia.Meisinger@mri.tum.de